Montag, 3. November 2014

Esszimmerlampe!


Oh, wow! Jetzt ists wirklich schon eine Ewigkeit her seit ich das letzte Mal was geschrieben habe. Leider hat unser Rechner den Geist aufgegeben und bis der wieder richtig lief hat es viel zu lange gedauert. Zwischendurch nimmt man dann eben auch noch ne kleine Grippe mit und schwupps sind 4 Wochen rum. In der Zwischenzeit sind wir zumindest im Haus ein bisschen weiter gekommen und ich hab schon fast eine komplette Küche :-) Juhu! Unsere Esszimmerlampe hängt auch schon ein paar Wochen und jetzt hab ich es geschafft sie ein bisschen zu dekorieren. Nicht mehr herbstlich sondern gleich passend für den Winter. Der meldet sich ja bestimmt bald.



Hier könnt ihr auch gleich unsere wunderschöne Decke bestaunen.... ;-) Zum Glück sind wir recht klein, dann drückt es nicht so :-) 
Finn hat diesen tollen Stock im Wald aus dem Gebüsch gezogen. Ich habe auch bei jedem Spaziergang nach einem passenden gesucht, aber der hier war bei Weitem der schönste.



Wir haben ganz einfache Fassungen im Baumarkt besorgt und uns Textilkabel bestellt. Die gibt es auch in ganz tollen Farben. Ich wollte aber gerne etwas neutrales um dann unterschiedlich dekorieren zu können. Daher haben wir uns für ein ganz dunkles braun entschieden. Wie man die Lampe anschließt kann ich euch leider nicht erklären. Das hat zum Glück mein Mann gemacht :-) Aber ich glaube so schwer ist das gar nicht. Jetzt freuen wir uns dass wir es wieder schön hell haben, grade wo es draußen doch recht früh dunkel wird.





Ich wünsch euch eine gute Woche!
Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wau was für eine hammer schönen Idee. Die konntest du für viel Geld verkaufen. Du bist einfach der Hammer . Gruß Nicole

Sandra Schmelz hat gesagt…

Danke Nicole :-) Uns gefällt sie auch total gut.
Liebe Grüße, Sandra