Donnerstag, 13. November 2014

Popcorn und heisse Schokolade!

Ist bei euch das Wetter grade auch so trüb? Geschlossene Wolkendecke in grau, an morgendlichen Nebelschwaden... Bähh! Ein kleines bisschen Sonne würde doch auch nicht schaden. Naja, egal :-)
Zumindest drinnen kann man es sich dann richtig gemütlich machen. Zum Beispiel mit frischem Popcorn und süßer, heisser Schokolade :-)






Für das Popcorn gebt ihr einfach
25g Popcornmais
1EL Zucker
1EL Wasser

in ein mikrowellenfestes Gefäss (nicht zu klein und nicht aus Kunsstoff, der Zucker wird sehr heiss), deckt es mit einem Teller ab und stellt es für 3-4 Minuten bei 800 Watt in die Mikrowelle. Wenn das poppen wenig wird müsst ihr das Gerät ausschalten. Sonst kann es passieren dass das Popcorn verbrennt. Mit Topflappen rausholen und in eine Schüssel geben.


Für die heisse Schokolade habe ich
200ml Milch
25g Zartbitterschokolade und
1 Prise Zimt 
in einem kleinen Topf erhitzt und so lange gerührt bis die Schokolade sich aufgelöst hat.
Anschließend habe ich das ganze noch in meinen Milchaufschäumer gegeben :-) (so einen) 
Aber das ist nicht ausschlaggebend für den Geschmack ;-)
Vielleicht braucht ihr ja heute auch etwas kuscheliges.
 
Liebe Grüße,



Kommentare:

Katrin Bächle hat gesagt…

Danke, danke, danke! Ein Popcornrezept ohne Öl!!! Du machst mich glücklich. Das werde ich morgen gleich ausprobieren. Und die Mädels essen sooo gerne Popcorn. Liebe Grüße und wir müssen wirklich was ausmachen! Katrin

Katrin Bächle hat gesagt…

Popcorn ausprobiert und von skeptischer Jury für sehr gut befunden :-)
Und die 25 g sind für zwei kleine Kinder gerade die richtige Menge (so dass Mama auch noch probieren darf). Das nächste Mal mach ich mal nur einen 1/2 EL Zucker rein. Bestimmt auch noch gut.
Liebe Grüße Katrin

Sandra Schmelz hat gesagt…

Das freut mich aber, dass das Popcorn den Ansprüchen genügt hat :-) Die Jungs findens auch ganz toll, aber da muss ich schon mal 50g machen :-)
Ganz lieber Gruß an die Jury ;-)