Freitag, 7. Februar 2014

Wildtopf


Weil wir alle krank sind und keiner sich auf den Weg zum Einkaufen machen will, verbrauchen wir so nach und nach unsere Vorräte. Das ist gar nicht so schlecht :-) Man wird (gezwungenermaßen)  richtig kreativ beim Kochen und das Gefrierfach wird endlich wieder leer. Das Päckchen Wildschweinfleisch lag jetzt seit Mai da drin und wurde jetzt endlich gebührend weiterverarbeitet (wieso habe ich das nicht schon längst gemacht? Sooo lecker...).



Rezept-pdf

Für 3-4 Personen:
400-500g Gulasch vom Wild (Wildschwein, Reh oder Hirsch)
25g geräucherter Speck
1 Zwiebel
125g  Champignons
100g  Lauch
1 EL  ÖL
1 Zweig Rosmarin
1-2 TL Thymian
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
1 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
125ml  Rotwein
500ml Wasser
2 EL Preiselbeermarmelade
2 EL  süße Sahne



Zuerst erhitzt ihr einen Schmortopf und lasst den Speck darin aus. Dann nehmt ihr den Speck  wieder aus dem Topf und stellt ihn für später zur Seite. Die Zwiebel schält ihr und schneidet sie in grobe Stücke oder Spalten. Der Lauch wird geputzt und in Ringe geschnitten, die Pilze geputzt und geviertelt.
In den Topf kommt jetzt das Öl. Darin bratet ihr portionsweise das Fleisch mit den Zwiebeln an. Anschließend gebt ihr den Lauch und die Pilze dazu und bratet sie ebenfalls etwas an. Alles jetzt mit den Kräutern und Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Tomatenmark und das Mehl zugeben und etwas anschwitzen lassen. Mit dem Wein ablöschen und mit dem Wasser aufgießen. Den Topf deckt ihr jetzt ab und lasst das Ganze eine halbe Stunde bei kleiner Flamme schmoren. Dann nehmt ihr den Rosmarinzweig raus, rührt die Preiselbeeren unter und gießt nochmal etwas Wasser nach. Jetzt sollte alles noch mal eine halbe Stunde weiterschmoren. Zum Schluss nehmt ihr das Lorbeerblatt raus, gebt den Speck in die Sauce und schmeckt alles mit der Sahne und evtl. noch Salz und Pfeffer ab. Wem die Sauce zu dünn ist, dickt sie einfach mit etwas Speisestärke an. Lecker sind dazu Salzkartoffeln, Spätzle oder auch Nudeln.


Liebe Grüße,

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Lecker . Gruß Nicole