Dienstag, 21. Januar 2014

Bananenbrot!

Irgendwann hatte ich mal wieder sehr, sehr reife Bananen übrig und habe nach einer Idee gesucht, diese zu verwerten. Klar, Milchshake geht immer. Aber manchmal muss es auch was anderes sein. Da bin ich auf ein Rezept für Bananenbrot gestoßen. Ausprobiert und für gut befunden :-) Jetzt habe ich darauf gewartet, dass die Bananen endlich wieder braun werden, damit ich das Brot backen kann :-) 
Und dank den besten Eltern der Welt, habe ich im Moment ein bisschen Frühling in der Vase :-) Ein kleiner Lichtblick bei dem trüben Wetter....














Rezept-pdf

für 1 kleine Kastenform

3 reife Bananen
300g Mehl
100g Zucker
1 Ei
1/2 TL Salz
1 Pck. Backpulver
1 Pck.Vanillezucker
4 EL neutrales Öl


Die Bananen zerdrückt ihr mit einer Gabel oder püriert sie einfach mit dem Zauberstab. Zucker, Vanillezucker, Salz,  Ei und Öl rührt ihr dazu und hebt zum Schluss das mit Backpulver gemischte Mehl unter.
Die Kastenform gut fetten und den Teig hinein geben und das Brot bei 180°C (vorgeheizt) ca. 45 Minuten backen. Schmeckt sehr lecker zum Frühstück mit Nutella oder auch pur zum Nachmittagskaffee :-)


Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

diekuechenzuckerschnecke hat gesagt…

Sieht lecker aus. Ein tolles Rezept. Ich bin auch immer auf der Suche nach Rezepten mit Bananen, denn das mit den herumliegenden braunen Bananen die keiner mehr essen mag kenne ich sehr gut. Das Rezept werde ich mir merken.
Liebe Grůsse,
Joanna

Sandra Schmelz hat gesagt…

Hallo Joanna! Freut mich zu hören dass das nicht nur uns so geht mit den braunen Bananen :-) Hab mich grade ein bisschen auf deinem Blog umgeschaut. Sehr schön, vor allem die kleinen Törtchen!

Liebe Grüße nach Neckarsulm

Kariko hat gesagt…

Hallo!

War auf der Suche nach einem Rezept für Bananenbrot (hab auch noch zu viele reife Bananen ;-)) und dieses hier scheint genau das Richtige zu sein! Danke für das Rezept, wird heute probiert. Bin schon neugierig auf das Ergebnis und werde auf jeden Fall berichten!
Liebe Grüße,
Karin!

Sandra Schmelz hat gesagt…

Hallo Karin!
Da bin ich aber gespannt ob es dir schmeckt :-) Werde es wohl auch bald wieder backen "müssen" ;-)

Liebe Grüße, Sandra

Kariko hat gesagt…

Hallo!

Das Bananenbrot hat uns super gut geschmeckt! Ich hab noch gehackte Walnüsse drunter gemischt, hat gut gepasst.

Liebe Grüße,
Karin!

Sandra Schmelz hat gesagt…

Hallo Karin!
Das freut mich aber! :-) Das mit den Nüssen klingt aber auch sehr lecker.

Liebe Grüße, Sandra