Mittwoch, 18. Dezember 2013

Geschenkanhänger :-)

Puh, da versucht man sich keinen Stress zu machen, aber irgendwie kommt der von ganz allein. Da versucht man was schönes zu backen- und vergisst die Eier im Teig (das Ergebnis ist trotzdem lecker, aber natürlich ausbaufähig), versucht schöne Fotos zu machen- und bekommt es einfach nicht hin, bestellt Geschenke- und bekommt immer das Falsche geliefert. Kocht was- und alle sind der Meinung, das hast du schon mal besser hinbekommen.... Und zu allem Überfluss klopft schon die nächste Erkältung an die Tür! :-) Aber ansonsten gehts uns gut und ich habe gestern bis in den Abend die Weihnachtsgeschenkchen für die Erzieherinnen von unserem Großen fertig gemacht. In der Hoffnung dass niemand auf Nüsse allergisch ist, habe ich mal gebrannte Mandeln und kleine Stollenmuffins gemacht (das Rezept dazu bekommt ihr morgen). Für den Notfall gab es auch noch eine Tüte gebrannte Sonnenblumenkerne. Die sind fast genauso lecker :-) 
Letztes Jahr habe ich für meine Familie kleine Geschenke aus der Küche gehabt: Ketchup, Knäckebrot, Schokolade und andere Sachen. Dafür habe ich mir Geschenkanhänger gebastelt/gezeichnet die gestern wieder zum Einsatz gekommen sind. Ich dachte dass vielleicht der eine oder andere von euch auch Verwendung dafür hat und lade sie mal als pdf hoch. Anmalen müsstet ihr sie selbst, aber dann könnt ihr sie auch farblich an euer Geschenkband anpassen :-) Und Spaß machen tuts auch :-)








Hier zum downloaden:
die Wichtel in klein
die Wichtel in groß
der verschlafene Weihnachtsmann in klein
der verschlafene Weihnachtsmann in groß


Viel Spaß damit :-)
Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

He du liebe bist echt ein schatz die Anhängern kann ich sehr gut gebrauchen. Danke :-* nicole

Katrin Bächle hat gesagt…

Du bist echt der Hammer!

Sandra Schmelz hat gesagt…

Nein, nein! Ihr seid der Hammer! Wo ihr doch jeden Tag hier auftaucht und schaut was ich wieder verbrochen habe :-)
Dankeschön!