Dienstag, 19. November 2013

Weihnachtsdeko die 1.

Beim Aufräumen im Keller ist uns eine Tüte mit Fichtenzapfen in die Hände gefallen. Ich hab keine Ahnung wie die da hin gekommen sind :-) Egal, ich wollte sowieso welche sammeln, das hab ich mir dann gespart. Ein Rest Wandfarbe von unserem Treppenhaus war auch noch da und so hab ich kurzerhand die Zapfen damit angepinselt.
Ein paar Tage später habe ich die Drachen am Fenster nicht mehr ertragen und einfach abgeschnitten.
So kahl ist das natürlich auch nicht schön. Aber, "ich habe da mal was vorbereitet"  ;-)
Einen rot-kariertes Schleifchen und ein weißes Band mit einem Tropfen Heißkleber dran befestigt und fertig war die neue Fensterdeko. Ich hoffe ich komme in den nächsten Tagen noch ein bisschen zum dekorieren und basteln. Die dritte Sorte Plätzchen kam heute auch schon aus dem Ofen, wobei die ersten schon wieder fast aufgegessen sind.... :-)





Liebe Grüße,
Sandra

1 Kommentar:

Trolleira hat gesagt…

Tolle Idee! Hab ich mit Pinienzapfen ausprobiert, sieht toll aus!
http://www.mogluonthewall.com/?p=1273
Vielen Dank für die Idee!
Trolleira