Samstag, 6. Juli 2013

Brotkörbchen


Gestern Abend hab ich noch mal meine Nähmaschine angeworfen und ein Brotkörbchen genäht. Dieses soll ein Geburtstagsgeschenk werden. Die Körbe sind recht praktisch, weil man sie in der Höhe nach Bedarf anpassen kann. Innen kann man sie auswischen und wenns nötig wird einfach in die Waschmaschine stecken.Außen hab ich meistens einen Baumwollstoff und innen Wachstischdecke. Meine Stoffe (bis auf den Blumenstoff vom Punktekörbchen, der war von Ikea) und die Tischdecke hab ich von hier.









Ich hab auch mal eins als Stiftbecher genäht. Bzw. als Verschönerung. Da drin steckt eine einfache Konservendose. Ich hab meine Anleitung von Farbenmix. Hier könnt ihr sie kostenlos runterladen.
Die Größe kann man nach Bedarf anpassen. Auch schön, um zum Beispiel ein paar Bonbons zu verschenken :-)

Liebe Grüße und schönes Wochenende!
Sandra

Keine Kommentare: