Freitag, 26. Juli 2013

Mousse au chocolat

Gestern  Abend habe ich für meinen Mann ein "Betthupferl" gemacht. Mousse au chocolat.  Das geht eigentlich recht schnell, muss nur eine Weile kühl gestellt werden. 







Für 2-4 Portionen (kommt drauf an wieviel ihr schafft :-) )

100g dunkle Schokolade (mindestend 70%)
2 Eier
100ml Sahne
20g Zucker
25g Butter 
2EL heißes Wasser

Die Schokolade wird in kleine Stücke gebrochen und mit der Butter in einem Topf bei kleiner Hitze geschmolzen. Etwas abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Sahne auch steif schlagen. Das Eigelb und den Zucker gebt ihr in eine Schüssel und schlagt ihn zusammen mit dem heißen Wasser auf bis die Masse hellgelb und cremig ist. Hier rührt ihr jetzt die geschmolzene Schokolade ein und hebt die Sahne und anschließend den Eischnee unter. Jetzt für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. 
Ich habe auch schon statt dem Wasser Espresso genommen, oder zusätzlich noch etwas Weinbrand beigefügt. 
Gut schmecken dazu frische Beeren, Nektarinen oder auch rote Grütze. Und ein Espresso :-)

Liebe Grüße,
Sandra


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

So ein Betthupferl hätte ich auch mal gerne . Lecker!!!!!!!!!!! Nicole

nudelholz-und-nadelkissen hat gesagt…

Vielleicht musst du deinem Mann mal das Rezept unter die Nase halten :-)

LG, Sandra