Dienstag, 23. Juli 2013

Spaghetti mit Garnelen

Irgendwie komm ich grade nicht zu viel anderem als Kochen :-) Deswegen auch (schon) wieder ein Rezept. Wir hatten heute Mittag Spaghetti mit Garnelen und Tomatensoße. Und es hat auch mal wieder allen geschmeckt :-) 





Für 2-3 Portionen

1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 gelbe Paprika
1 Dose gehackte Tomaten
20ml Rotwein
1TL Balsamico
1TL Zucker
1TL Oregano
2 TL Schmand
1-2 TL edelsüßes Paprikapulver
Salz und Pfeffer
250g TK Garnelen (roh, geschält und aufgetaut)
etwas Öl zum anbraten
200g-250g Spaghetti
 
Den Knoblauch und die Zwiebel klein hacken, die Paprika in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin anbraten. Mit dem Balsamico und dem Wein ablöschen und kurz kochen lassen. Dann die Tomaten und den Schmand dazu und mit Paprika, Oregano, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Die rohen Garnelen in die Soße geben und 3-4 Minuten garen. Parallel dazu werden die Nudeln gekocht. Wir hatten einen Blattsalat mit Balsamicodressing dazu.

Liebe Grüße,
Sandra

Keine Kommentare: